Weingut MAD - Haus Marienberg

Oggau. Die südöstliche Seite des Hölzlsteins und des Schützner Steines. Mád. Das vielleicht berühmteste Weindorf auf dem weltberühmten ungarischen Weinbaugebiet, Tokaj. Mád=MAD? Ja, und das ist nicht unabsichtlich. Zwölf Generation bevor, im Jahre 1632 ist der Ur-Urgroßvater vom Brüder Siess eben aus Mád angekommen. Weingut MAD ist auch derzeit im Besitz der Großfamilie Siess. Tradition xxx aber daneben spielt eine bedeutende Rolle das Vordenken und Modernität in der Familie MAD-Siess. Z.B. das, wie wichtig herausragende Lagen für die Herstellung herausragender Weine sind. Ein Teil der geschichtsträchtigen und weltbekannten Lage Marienthal ist seit jeher im Familienbesitz. Darüber spricht Sebastian: „Stark verwurzelt und ein wenig verrückt“, drückt eigentlich perfekt unsere Familie und ihre Haltung aus. Damit sind wir aufgewachsen. Seit jeher prägen uns unsere Wurzeln."
Ansicht:
Sortieren nach:
Lagerbestand:
25 St
MAD Madini
7,00
Einheitspreis: 9,328 €/l