Cantina Fratelli Pardi

Die Geschichte von Cantina Fratelli Pardi hat im Jahre 1919 begonnen. Seit 2003 dauert aber die moderne Story des Weinguts. Heuer die vierte Generation von der Familie Pardi kultiviert die Rebstöcke und erstellt die Weine in einem alten Weingut mit moderner Ausstattung.
Der Weinbau ist heute ist ca. 11 Hektaren groß und werden die Reben von Sagrantino, Grechetto, Chardonnay und Trebbiano Spoletino bewirtschaftet. Meistens also autochthone Trauben, in der Hauptrolle mit Sagrantino.

Weine - aus persönlicher Hand!

Ansicht:
Sortieren nach: